Wer sind die da eigentlich im Café? Was machen die sonst noch so? Und kann man da wirklich einfach so mitmachen?

Man kann! Und zwar sofort und ohne Vorraussetzungen. Da es bei uns allerdings manchmal drunter und drüber geht und man nicht gleich alles mit kriegt, veranstalten wir ein mal im Jahr ein Wochenende um Interessierten zu erklären wer wir eigentlich sind und wie man bei uns mitmachen kann. Eben Durchblick geben. Und gleichzeitig werden natürlich wie wild die nächsten Vernanstaltungen geplant.


Druchblicker 2010


Im Jugendhof Bessunger Forst bei Darmstadt haben wir wieder ein Wochenende diskutiert und geplant. Als Einstieg blickten wir auf die erfolgreichen Veranstaltungen seit Herbst 2009 zurück.

Dabei war die Ortsgruppe wieder sehr vielfältig in der offenen Jugendarbeit in Babenhausen präsent: Night of Lights, Literarischer Exzess, Familienduell, Konzerte, ein gesellschaftskritisches Filmfestival, eine Norwegenfreizeit und Open Air Kino...

Für die Zukunft haben wir viele Ideen gesammelt, mittels Brainwritting visualisiert und nach Interessen gewichtet. In Planung sind derzeit z.B. die Night of Lights als einer der Jahreshöhepunkte im BDP-Café sowie Scotland Yard live! und eine Sommerhitsparty.

Um mehr junge Menschen für die aktive Mitarbeit bei uns in der Ortsgruppe zu begeistern planen wir ein Wochenende im Frühjahr mit viel Spaß und Action zum Kennenlernen des BDP.

Natürlich werden auch kulturelle und gesellschaftskritische Veranstaltungen wieder eine Platz in unserer Jahresarbeit finden. Wir gehen mit viel Motivation an die Organisation der bevorstehenden Veranstaltungen von jungen Menschen, für junge Menschen in Babenhausen.







Bildergalerie